Die Ärzte der Praxis Lübecker Straße

Arztpraxis Lübecker Straße

Hausärztlich: Dr. med. Dana SchönebergFrank Döhling, Henning MeynDr. Wolf von der Heydt

Fachärztlich-kardiologisch: Dr. Kay Peters

Gemeinschaftspraxis in Bad Oldesloe

Wir sind eine ärztliche Gemeinschaftspraxis, die sowohl hausärztlich als auch fachärztlich-kardiologisch aufgestellt ist. Die Gemeinschaftspraxis besteht bereits seit über 40 Jahren. Unser Behandlungsspektrum umfasst Erkrankungen der inneren Organe, des Bewegungsapparats und der Psyche. Wir arbeiten eng mit allen umgebenden Fachärzten und Krankenhäusern zusammen und verstehen uns auch als Berater und „Lotse“ durch das medizinische System.
Unser kardiologischer Kollege bietet die gesamte Bandbreite der nichtinvasiven kardiologischen Diagnostik in unseren Praxisräumen an (Echokardiographie, Stress-Echokardiographie, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck, Ultraschalldiagnostik der Gefäße, Belastungs-EKG und Schrittmacher- bzw. ICD/CRT-Kontrollen).

Öffnungszeiten über die Feiertage

Am 24.12 und 31.12 bleibt die Praxis geschlossen.
Am 23., 28., 29. und 30. Dezember haben wir von 8 Uhr bis 13 Uhr für Sie geöffnet.

Aktuelles zur Corona-Problematik  

Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir Patienten mit Infektsymptomen der oberen Atemwege bitten, sich nicht selbständig über unser Online-Portal einen Termin zu reservieren, sondern sich telefonisch zur besseren Planbarkeit zu melden.

Ab sofort ist es möglich, kostenpflichtig Corona-Schnelltests bei uns durchführen zu lassen.

Aktuelles zu Impfungen

Wir haben wieder neuen Grippeimpfstoff geliefert bekommen. Sie können sich somit wieder zur Grippeschutzimpfung bei uns vorstellen. Weiterhin bieten wir eine Impfung gegen Gürtelrose an (bei Patienten >60 Jahre).
Schutzimpfungen gegen Pneumokokken können wir momentan leider nicht durchführen, da uns kein Impfstoff vorliegt.

Erweiterung der Praxis Lübecker Straße Atrium

Vor kurzem konnten wir die neuen Praxisräume beziehen. Es sind nur noch wenige Restarbeiten im Innen- und Außenbereich notwendig. 

Über einen Gang gelangen Sie aus dem Altbau in ein gläsernes Atrium, von dem vier neue Behandlungsräume abgehen. Wir freuen uns über die Erweiterung und können Ihnen hierdurch noch mehr Service und kürzere Wartezeiten ermöglichen.